Monatsarchiv für März 2012

Schlau vernetzt

1. März 2012

(Dieser Artikel erschien zuerst am 13. Februar auf Vorwärts-online.)
Die Technik für die Energiewende ist da. Ihre Umsetzung aber bleibt eine große Herausforderung für die Politik. Vor allem in den Kommunen wird sich entscheiden, wie Deutschland ins erneuerbare Zeitalter startet.

Chaos an einer indischen Umspannstation

Chaos an einer indischen Umspannstation. Foto: Jörg Haas

Energie-Guru Hermann Scheer hätte sich vergangene Woche auf dem traditionellen Branchentreff der Energiewirtschaft in Essen die Augen gewischt. Viele der 580 Aussteller auf der „E-World 2012“ präsentierten sich in ganz ungewohnt erneuerbaren Tönen. Trotz hitziger Debatten über das Top-Aufregerthema Solarstromförderung war der Trend unübersehbar: Dem Strom aus sanften Energien gehört die Zukunft. Die IT-Industrie bietet die notwendigen anwendungsreifen Lösungen. Das wird nicht nur die Stromerzeugung, sondern das gesamte System erheblich verändern. Den ganzen Beitrag lesen »